Kursempfehlung:

Plätze frei Den Vokabeln auf der Spur
21.08.2019, Bad Dürkheim, Kreisvolkshochschule, Raum 2
Plätze frei Radtour mit E-Bike und Smartphone / Tablet
15.08.2019, Bad Dürkheim, Wurstmarktplatz am Riesenfass
Plätze frei Elektroauto: Wie geht das?
22.08.2019, Bad Dürkheim, Kreisvolkshochschule, Raum 2
Plätze frei Successful Business Communication
ab 17.10.2019, Bad Dürkheim, Kreisvolkshochschule, Raum 2
Plätze frei Buchbinden und -reparieren I
ab 17.08.2019, Offene Kreativ-Werkstatt, Saal
Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Onlineanmeldung nicht möglich
Onlineanmeldung nicht möglich

Weiterbildung in anerkannter Qualität

Die kvhs Bad Dürkheim ist zertifiziert nach LQW - ein bundesweites Qualitätszertifikat speziell für Bildungseinrichtungen.

Herzlich willkommen!

...bei der Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim!

Unsere Weiterbildungseinrichtung des Landkreises Bad Dürkheim bietet mit ihren
11 vhs-Außenstellen und der Offenen Kreativ-Werkstatt Bad Dürkheim jährlich rund 1.500 Kurse
im gesamten  Landkreis Bad Dürkheim an.

14.000 Teilnehmende besuchen jährlich unsere Seminare. Wir freuen uns über die vielen
Wiederholungstäterinnen und Wiederholungstäter, aber auch darüber, wenn wir es schaffen, Ihnen ganz neu Lust auf
Weiterbildung zu machen :-)  

Schauen Sie doch einfach einmal bei uns in der Geschäftsstelle  in der Weinstraße Süd 2, mitten im Herzen
der Stadt Bad Dürkheim, vorbei oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Unser Sprach- und Beratungszentrum für Deutsch finden Sie in der Mannheimer Straße 22 in Bad Dürkheim.

Unsere örtlichen Volkshochschulen im Landkreis sind ebenfalls gerne für Sie da. Eine Übersicht finden Sie hier.

Ihre Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim

Das Programmheft für das 2. Halbjahr 2019 finden Sie hier zum Download und zum Stöbern. Sie erhalten das Heft auch in den örtlichen vhs im Landkreis und in der kvhs-Geschäftsstelle in Bad Dürkheim.

Happy Birthday Volkshochschule: Die Volkshochschulen feiern ihr 100-jähriges Bestehen!

Die Weimarer Verfassung von 1919 regelte erstmals in Artikel 148 die Belange der Erwachsenenbildung und Volkshochschulen für Deutschland. Dieses Staatsbekenntnis für lebenslanges Lernen führte in ganz Deutschland zu einer ersten großen Gründungswelle von Volkshochschulen. Seitdem ist die Zahl der Volkshochschulen stetig gestiegen und decken eine einzigartige Palette an Bildungsfeldern ab: von Gesundheit bis Gesellschaft, von Kultur bis Beruf - und das alles von analog bis digital. Heute wie vor 100 Jahren ist die Volkshochschule ein Ort der Begegnung, der gesellschaftlichen Teilhabe und der Bildung für alle.

Im Jubiläumsjahr sind etliche Veranstaltungen und Aktionen geplant und es ist auch eine eigene Website zum 100 Jahre-Jubiläum online.

Jubiläums-Website

Eine neue Website begleitet das Jubiläum 100 Jahre Volkshochschule. www.100jahre-vhs.de erzählt Geschichten aus den Volkshochschulen, informiert über historische Hintergründe sowie über Termine und Aktionen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Lange Nacht der Volkshochschulen

Am Freitag, 20. September 2019 öffnen wir unsere Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen. Ab 18 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Auswahl an kostenlosen Schnupperangeboten und Aktionen quer durch unser Programm - umrahmt von Leckereien aus der Küche und Gelegenheit zum Austausch!

Mit dabei sind die kvhs Geschäftsstelle und die Offene Kreativ-Werkstatt in Bad Dürkheim, die vhs Hettenleidelheim und die vhs Kirchheim/Bissersheim.

Alle Infos zum Ablauf und Programm werden nach den Sommerferien veröffentlicht.

Die Lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. Sie bildet den Auftakt zu einem Herbst-/Wintersemester unter dem Motto "zusammenleben.zusammenhalten".